Bringen wir FairCoin zurück auf die Erde. Wir haben ein Geschenk für Sie!

FairCoin ist eine ethische Kryptowährung, was bedeutet, dass sie als soziale Währung mit dem Ziel entwickelt wurde, Reichtum zu verteilen und nicht Geld zu verdienen. Es ist seit 2014 auf dem Markt, obwohl es erst seit kurzem an Popularität gewinnt.

Dieser Leitfaden führt Sie durch alles, von der Einrichtung einer Online-Wallet über unser Ökosystem bis hin zu einem Überraschungsgeschenk und darüber hinaus. Sie können zum Wachstum beitragen, indem Sie lernen, wie Sie Ihrer Gemeinschaft etwas zurückgeben und gleichzeitig Anliegen unterstützen können, die Ihnen wichtig sind!

Wie fange ich an, FairCoin zu verwenden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, FairCoin zu verwenden. Der erste Schritt ist, sich selbst zu bekommen FairCoin Wallet. Hier verwahren Sie Ihre FairCoins und es hat verschiedene Vorteile gegenüber herkömmlichen Zahlungsmethoden: Ihre FairCoins sind in keiner Weise an Ihre Identität gebunden, sodass niemand sie zu Ihnen zurückverfolgen kann.

Wenn Sie Ihre Wallet-Datei oder Ihr Passwort verlieren, kann Ihnen auch niemand diese stehlen. Eine Wallet in den eigenen Händen zu haben, ermöglicht auch bessere Sicherheitspraktiken im Vergleich zu gehosteten Wallets wie Coinbase.

Am wichtigsten ist, dass Sie die vollständige Kontrolle über Ihr Geld haben. Wenn also ein Unternehmen seine Geschäftstätigkeit aufgibt oder gehackt wird – wie dies bei vielen der Fall ist –, riskieren Sie nicht, das dort gespeicherte Geld zu verlieren.

Helfen Sie lokalen Unternehmen in Ihrer Nähe, FairCoin zu verwenden

Dies ist nicht nur eine Gelegenheit, lokalen Unternehmen dabei zu helfen, FairCoin zu akzeptieren, sondern es ist auch eine Gelegenheit, ihnen zu helfen, mehr über FairCoin und Kryptowährung zu erfahren. Eines unserer Hauptziele bei Kaana ist es, Händler, Organisationen und Wohltätigkeitsorganisationen für FairCoin zu gewinnen, indem wir ihnen helfen, mehr über die Technologie und die Community von FairCoin zu erfahren.

Daher empfehlen wir Ihnen, wenn Sie in einem lokalen Geschäft einkaufen gehen, FairCoin vorzustellen und ihnen die Vorteile gegenüber anderen Währungen zu zeigen. Dies gibt ihnen auch die Möglichkeit, sich über andere Waren und Dienstleistungen zu informieren, die mit FairCoin gekauft werden können.

Geld senden mit FairCoin ist sehr einfach, einfach und sicher.

Das Beste daran ist, dass Sie Geld überall auf der Welt senden können, ohne übermäßige Gebühren zu zahlen, wie bei Unternehmen wie Western Union oder MoneyGram. Die Herausforderung besteht darin, die Leute dazu zu bringen, Geld zu senden, ohne ein Drittunternehmen wie Western Union zu verwenden.

Viele Leute zögern, ihr Geld an einen Ort zu schicken, von dem sie noch nie gehört haben. Wenn Sie jemanden davon überzeugen können, ist dies ein weiterer Schritt, um Teil dieser neuen Wirtschaft zu werden.

Wie ich bereits sagte, sind wir weit davon entfernt, eine neue Wirtschaft zu schaffen, die frei von staatlichem Einfluss ist. Die völlige Unabhängigkeit von Dritten wird jedoch die Schaffung einer wirklich freien, dezentralisierten Wirtschaft viel besser ermöglichen.

Unser Geschenk an dich

Für eine begrenzte Zeit erhalten die ersten 150 Personen 2 FairCoins, indem sie die FairCoin Wallet auf ihrem Telefon installieren, dann ist es 1 FairCoin. Worauf wartest du, um teilzunehmen?

Um teilzunehmen, musst du nur das Wallet installieren, einen Screenshot machen und ihn in der FairCoin Official-Gruppe in Telegram teilen (*Sie müssen einen Benutzernamen in Telegram haben).

Vergessen Sie nicht, es auf Twitter mit dem Hashtag #useFairCoin zu teilen und unser offizielles Profil @FairCoin_ zu erwähnen.